Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Deutsche Zwerg-Reichshühner

Herkunft:
Anfang der dreißiger Jahre in Deutschland erzüchtet.

Gesamteindruck:
Elegantes, feinknochiges, rosenkämmiges Zwerghuhn mit gestreckter, abgerundeter Rechteckform. parallel verlaufender Ober- und Unterlinie ohne Kissenbildung, waagerechter Haltung und mittelhohem Stand.

Rassemerkmale Hahn:
Rumpf: im Seitenprofil gestreckte Rechteckform mit walzenförmigem Körper und langem Brustbein.
Hals: mittellang: leicht gebogen; mit nicht zu langem Behang.
Rücken: breit; lang; gerade; waagerecht; seitlich gerundet.
Schultern: breit: nicht hervortretend.
Flügel: fest anliegend; Unterkante parallel zur Oberlinie; den Körper nicht überragend.
Sattel: breit; seitlich gerundet ohne Kissenbildung.
Schwanz: mittellang; geschlossen; mit nicht zu schmalen, mittellangen, gut gebogenen Sicheln und reichlichem Deckgefieder; breit im Ansatz; im stumpfen Winkel getragen.
Brust: breit; voll; tief; gut gerundet; etwas nach vorn getra-gen.
Bauch: breit; voll; gut entwickelt.
Kopf: klein; mäßig gewölbt.
Gesicht: rot; glatt.
Kamm: mittelgroßer, fein geperlter, gut gewölbter Rosenkamm; der Dorn der Nackenlinie folgend ohne aufzuliegen.
Kehllappen: mittelgroß; rund; von feinem Gewebe.
Ohrlappen: rot; glatt.
Augen: groß; rot bis orangerot, bei der birkenfarbigen Henne auch braun gestattet.
Schnabel: mittellang; leicht gebogen; mit dunkelgrauem Ansatz und First. Bei den Weißen in Anlehnung an die Lauffarbe.
Schenkel: mittellang; gut sichtbar.
Läufe: mittellang; feinknochig; glatt; breit im Stand; fleischfarbig, rötliche Streifen an den Außenseiten gestattet; bei der schwarzen und birkenfarbigen Henne mit grauem Anflug, bis grau gestattet.
Zehen: mittellang; gut gespreizt; weißliche Sohlen.
Gefieder: fest anliegend; ohne Sattel- und Schenkelpolster.

Rassemerkmale Henne:
Bis auf die geschlechtsbedingten Unterschiede dem Hahn gleichend.

Grobe Fehler Rassemerkmale:
Zu schmaler, spindeliger Körper; plumpe Form; zu kurze oder hohle Rückenlinie; starke Kissenbildung; Grobknochigkeit; zu tiefer oder zu enger Stand; zu steile oder abfallende Schwanzhaltung; zu lange Körperlänge, vortäuschende Schwanzpartie: lose Flügelhaltung; beuliger oder faltiger Kamm; abstehender Karnmdorn; viel zu flacher Kopf; Weiß in den Ohrlappen; Federstoppeln an den Läufen.

Farbenschläge:

weiß-schwarzcolumbia, gelb-schwarzcolumbia, birkenfarbig, schwarz, rot, gestreift, rotst-rebhuhnfarbig, 

COM_CONTACT_NO_ARTICLES

Übersetzen

German Czech English French

Termine

Aug
10

10.08.2018 20:00 - 21:30

Aug
19

19.08.2018 08:00 - 12:00

Sep
14

14.09.2018 20:00 - 21:30

Sep
16

16.09.2018 08:00 - 12:00

Nächster Termin

Ein JavaScript Fehler ist aufgetreten.

Downloads