Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Zwergholländer Weißhauben

Herkunft:

Holland und Deutschland.

Gesamteindruck:

Zwerghuhn mit gestreckter Landhuhnform und großer, voller, weißer Rundhaube. Von lebhaftem Wesen.

Rassemerkmale Hahn:

Rumpf: gestreckt; sich nach hinten verjüngend.

Hals: mittellang, mit langem Behang.

Rücken: leicht abfallend.

Schultern: breit; wenig hervortretend.

Flügel: mäßig lang; angezogen getragen.

Sattel: voll und lang befiedert.

Schwanz: etwas offen und hoch, jedoch nicht zu steil getragen; mit schön gebogenen Sicheln und reichen Deckfedern.

Brust: breit; etwas vorstehend.

Bauch: voll.

Kopf: mittelgroß; mit halbkugelförmiger Auftreibung, auf der die weiße Haube sitzt.

Gesicht: möglichst federfrei.

Kamm: fehlt.

Kehllappen: mittellang; gerundet.

Ohrscheiben: weiß, geringe rote Einlagerungen gestattet.

Augen: rot bis rotbraun.

Schnabel: nicht zu lang; aufgetriebene Nasenlöcher.

Haube: rein weiße, gleichmäßig geformte Rundhaube. Die schmalen, spitzen, herabfallenden Haubenfedern umschließen den Kopf hinten und seitlich ohne die Sichtfreiheit der Tiere zu behindern. Die unteren und vorderen Federn stützen die Haube. Eine kleine

farbige Schnippe (Schmetterling) über dem Schnabel ist gestattet. (Putzen zur Verbesserung der Sichtfreiheit gestattet).

Schenkel: wenig hervortretend.

Läufe: mittellang; glatt.

Zehen: mittellang.

Gefieder: Bei Glattfiedrigen voll, breit, fest und gut anliegend. Bei Struppfiedrigen ist jede Feder aufgerichtet und nach vorne gebogen. Je gleichmäßiger und voller die Struppgefiederbildung, desto wertvoller das Tier. Da die Unterseite der Federn sichtbar wird, erscheint das Gefieder oft weniger farbintensiv.

Rassemerkmale Henne:

Dem Hahn gleichend, bis auf die geschlechtsbedingten Unterschiede. Haube dicht und kugelförmig. Haubenfedern kurz und abgerundet, die Augen freilassend.

Grobe Fehler Rassemerkmale:

Schmaler Körper; hohe Stellung; kleine, schiefe oder nach vorn überhängende Haube; starke Scheitelbildung und Drehfedern in der Haube; Hängeflügel; Steilschwanz; stärkere Kammbildung; überhängende Augenwülste; eingeschränkte Sichtfreiheit.

Hinweis: Alle Farbenschläge auch mit gestrupptem Gefieder anerkannt."

Farbenschläge:

Weißhauben weiß,schwarz, blau-gesäumt, gelb, gesperbert, schwarz-weißgescheckt, schokoladenbraun 

COM_CONTACT_NO_ARTICLES

Übersetzen

German Czech English French

Termine

Nov
16

16.11.2018 19:00 - 22:30

Nov
18

18.11.2018 08:00 - 11:30

Nov
23

23.11.2018 19:00 - 22:30

Nov
30

30.11.2018 19:00 - 22:30

Nächster Termin

Ein JavaScript Fehler ist aufgetreten.

Downloads